Innovative Sprachsteuerung: Mit RIKA VOICE gehorchen Öfen ab sofort aufs Wort

– erste Sprachsteuerung für Pellet- und Kombiöfen
– smart und komfortabel mit Amazon Echo und dem Alexa Voice Service
– neue Maßstäbe in der Entwicklung digitaler Ofentechnologien

Innovative Sprachsteuerung: Mit RIKA VOICE gehorchen Öfen ab sofort aufs Wort

Quelle: RIKA Innovative Ofentechnik

Micheldorf / Frankfurt, 12. März 2019. Die RIKA Innovative Ofentechnik GmbH stellt aktuell auf der ISH 2019, der internationalen Fachmesse für Sanitär und Heizung, die weltweit erste Sprachsteuerung für RIKA Öfen vor und setzt damit neue Maßstäbe in der Entwicklung digitaler Ofentechnologie.

Am RIKA Stand B25 in Halle 9.2 können interessierte ISH-Besucher die Smart Home-Innovation RIKA VOICE live erleben. RIKA Öfen sind damit nicht nur nachhaltig und effizient, sondern lassen sich mit Amazon Echo und dem Alexa Voice Service smart und komfortabel steuern.

„Alexa, stelle meinen Ofen auf 22 Grad“, mit dieser einfachen Sprachanweisung lassen sich künftig unsere RIKA Pellet- und Kombiöfen steuern“, sagt Karl Riener, Geschäftsführer der RIKA Innovative Ofentechnik GmbH. „Auch das Ein- und Ausschalten, ein Wechsel des Betriebsmodus, Anpassung der Raumtemperatur und Heizleistung sowie die Abfrage des aktuellen Betriebsstatus ist über die Spracheingabe möglich“, so der Geschäftsführer des Familienunternehmens weiter. Darüber hinaus lassen sich auch bestehende Öfen mit RIKA VOICE erweitern.

Voraussetzung für die RIKA Sprachsteuerung ist die Ausstattung mit einem RIKA FIRENET Modul. RIKA Pellet- und Kombiöfen mit Touch Display können über das RIKA FIRENET Modul mit dem jeweiligen Heim-WLAN verbunden werden. Anschließend sind die RIKA Öfen mit jedem PC und mobilen Endgerät mit Internetzugang jederzeit und von überall bedienbar. Unabhängig von Betriebssystemen oder einer App arbeiten die RIKA FIRENET Nutzerkonten mit sicherer SSL-Datenübertragung.

„Wir wollen Öfen weiterdenken und neue Ideen umsetzen. Ein RIKA Ofen ist heute Designelement, per Sprache steuerbar, per Knopfdruck zu entzünden, vereint Pellets und Scheitholz, kann mehrere Räume gleichzeitig heizen und als Backofen dienen“, so fasst Karl Riener das Angebot seines Unternehmens zusammen.“

Über RIKA:
RIKA Innovative Ofentechnik GmbH zählt zu den führenden Anbietern qualitativ hochwertiger Kaminöfen und ist Marktführer bei Pelletöfen im deutschsprachigen Raum. RIKA wurde 1951 in Micheldorf in Oberösterreich gegründet und wird als Familienunternehmen von Karl Riener in zweiter Generation geführt. Die Leidenschaft für Öfen steht vor dem Hintergrund, ein Stück Lebensqualität zu schaffen. Der Anspruch, kontinuierlich neue Maßstäbe in Qualität, Innovation und Design zu setzen, resultiert in einer ständigen Weiterentwicklung von Öfen in Form und Funktion und führte zu einem breiten Produktportfolio an Kamin-, Pellet- und Kombi-Öfen sowie Designkamine. Durch die langjährige Erfahrung in der Ofenherstellung und Produktinnovationen wie dem europaweit ersten Pelletofen gilt RIKA als Pionier der Branche. Mit dem Siegel „Green Innovation“ verpflichtet sich RIKA im Sinne der Nachhaltigkeit zur freiwilligen Einhaltung sämtlicher Anforderungen und zur Zertifizierung nach den strengsten internationalen Richtlinien. RIKA wurde unter anderem mit dem weltweit bedeutendsten Umweltpreis, dem Energy Globe Award, ausgezeichnet, beschäftigt mittlerweile über 300 Mitarbeiter und verfügt über ein internationales Händlernetz.

www.rika.at
www.rika.de
www.rika.ch

Firmenkontakt
RIKA Innovative Ofentechnik GmbH
Annette Gauger
Goltsteinstrasse 87
51105 Köln
0221- 34 80 38 34
rika@siccmamedia.de
http://www.voice.rika.at

Pressekontakt
Siccma Media GmbH
Annette Gauger
Goltsteinstrasse 87
51105 Köln
0221- 34 80 38 34
rika@siccmamedia.de
http://www.voice.rika.at

The post Innovative Sprachsteuerung: Mit RIKA VOICE gehorchen Öfen ab sofort aufs Wort appeared first on Marbach Academy.

from Marbach Academy https://ift.tt/2HdgEdz
via MARBACH-ACADEMY.DE

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.